Wie Ihr Zahnarzt Kann Helfen mit Schlaf-Apnoe

Man Keeping Woman Awake In Bed With Snoring 2000 x 1333

Fast die Hälfte der Bevölkerung hat einige Erfahrung mit Schnarchen oder Schlafapnoe. Es ist so weit verbreitet, dass die American Academy of Sleep Medicine schätzt, dass etwa 40% der Erwachsenen Männer, 24% der Erwachsenen Frauen und zwischen 10% und 12% der Kinder erleben es.

Das laute charakteristische Geräusch des Schnarchens entsteht, wenn die Rückseite der Kehle vibriert, als Luft fließt über es. Dieser sound kann sehr ärgerlich sein und stören, um einen Schlaf partner oder jemand anderes in Hörweite.

Es sind Folgen von Schnarchen für den Leidenden als auch-und Ihr Zahnarzt ist gut platziert, um Ihnen zu helfen, wenn Sie Ihre orale Gesundheit ist Schuld. Auch wenn Ihr Zahnarzt keine diagnose von Schlaf-Apnoe, er oder Sie abholen können die Symptome des Schnarchens, so dass Sie Ihren Arzt konsultieren, über eine offizielle Diagnose.

 

Gibt es einen Unterschied zwischen Schnarchen und Schlafapnoe?

In Schnarchen, die Atemwege nur teilweise blockiert sind. Behindert Schlafapnoe ist ernster, als das Schnarchen, weil sich die Atemwege komplett verschließen und die person zu stoppen Atmung für zehn Sekunden zu einer Zeit, oder sogar mehr. Dies wird einfach abgeholt, weil das Schnarchen einem Muster folgt. Der Schnarcher wird das laute Schnarchen hört, gefolgt von Stille. Dies ist dann gefolgt von Keuchen oder Würgen, als der Mensch beginnt zu atmen auf. Behindert Schlafapnoe hat weitere schwerwiegende Folgen. Schnarchen (das Rauschen) ist oft ein Indikator für behindert Schlafapnoe.

 

Wie ernst ist Schlafapnoe?

Die Erkrankung kann von milden Bereich, wo es nur bewirkt, dass kleinere Schlaf-Störungen mehr ernst, wenn die Folgen sind weit reichend. Tages-Schläfrigkeit, Gedächtnislücken, Kopfschmerzen sind nur einige der Auswirkungen der Schlaf-Apnoe. Schlafstörungen werden oft berichtet, dass man von dem Schnarcher das Schlaf-partner, wie gut.

 

Was sind die Ursachen Schnarchen?

  • Menschen, die haben extra Gewebe an der Rückseite der Kehle sind mehr anfällig für die das Schnarchgeräusch da den Luftstrom in den Rachenraum bewirkt, dass das Gewebe dort zu vibrieren. Übergewicht, vergrößerte Mandeln und Schwangerschaft sind nur einige der Bedingungen, die verursachen können, zu Schnarchen. Es gibt auch eine genetische Veranlagung zum Schnarchen.
  • Verstopfte Nase aufgrund von Allergien oder einer Erkältung/Grippe kann verhindern, dass Sie leicht atmen durch den Mund verursacht Schnarchen.
  • Es gibt einige nasale Deformitäten wie ein deviated Nasenscheidewand oder Nasenpolypen verursachen als gut.
  • Medikamente wie Muskelrelaxantien und Alkohol kann dazu führen, den Hals und die Zunge, die Muskeln zu entspannen, so dass Sie anfälliger zu vibrieren wie Luft strömt über Sie.
  • Die Muskeln in der Kehle, die sich auch im Laufe der Zeit so den normalen aging – Prozess kann auch dazu führen, Schnarchen.
  •  

    Was sind die Anzeichen und Symptome?

    • Menschen, die Schnarchen, oft mit den Zähnen zu Knirschen sowie. Ihr Zahnarzt abholen der Schilder durch die übermäßige Abnutzung der Zähne, Rückgang des Zahnfleisches oder durch die Zeichen der Entzündung im Mund. Der Druck auf die Zähne, ballte Ihre Kiefer kann auch Risse verursachen, die auf den zahn-Oberflächen, durch die Sie anfälliger für weitere Karies.
    • Die schlechte Qualität der Schlaf ist oft eine wehende rote fahne für Schlaf-Apnoe. Wenn die Rückseite der Mund ist verdeckt, die Luft nicht fließen kann in die Lunge. Dies macht die person, nach Luft schnappen während des Schlafes, wodurch Sie aufwachen wiederholt. Unterbrochener Schlaf führt zu Müdigkeit. Langfristige Auswirkungen des Schnarchens, die im Zusammenhang mit medizinischen Bedingungen wie erhöhter Blutdruck, übergewicht, diabetes und auch Herz-Krankheit.
    • Ein trockener Mund oder Halsschmerzen , wenn Sie aufwachen.
    • Morgen Kopfschmerzen durch Müdigkeit.
    • Tagesschläfrigkeit und Müdigkeit.

     

    Wie zu verringern Schnarchen

    • Wenn Sie tragen zusätzliches Gewicht, machen einige positive änderungen an Ihrem lebensstil zu verringern Ihr Gewicht. Beginnen, indem Sie Essen nur gesunde Lebensmittel und Steuern Sie Ihre Portionsgröße. Es wird eine gute Idee sein, erhöhen Sie Ihre übung. Erreichen Ihr Ziel Gewicht, könnte der Schlüssel zur Verringerung der zusätzlichen Gewebe an der Rückseite Ihrer Kehle.
    • Wenn Sie vermuten, dass Ihre Allergien, sehen Sie Ihren Arzt für die Behandlung. Sobald die verstopfte Nase und Schwellungen kontrolliert werden, das Schnarchen kann ganz wegfallen.
    • Mit dem Rauchen aufzuhören.
    • Beschränken Sie Ihre Alkoholkonsum.
    • Wenn Sie denken, dass Ihre Muskelrelaxantien verursacht das Schnarchen, Fragen Sie Ihren Arzt für eine mögliche alternative.
    • Ändern Sie Ihre Schlafposition. Wenn Sie schlafen auf Ihrer Seite, die Zunge wird nicht fallen in die Rückseite der Kehle verursacht Obstruktion.
    • A dental appliance kann getragen werden während des Schlafes. Dies hält den Unterkiefer und die Zunge in einer position, wo der Luftstrom nicht behindert wird.
    • Mehr schweren Fällen von Schlafapnoe erfordern ärztliche Hilfe. Optionen gehören Operation zur Korrektur der Obstruktion oder mit einem Gerät namens continuous positive airway pressure (CPAP) – system.

     

    Dental-Geräte und wie Sie funktionieren

    • Diese speziellen mundschutz sind Häufig so ausgelegt, die von den Zahnärzten zu halten, die Kiefer und die Zunge in einer bestimmten position, so dass es keine Obstruktion der Atemwege. Der Unterkiefer wird vorsichtig leicht nach vorne gehalten, und die Zunge wird nach unten gehalten, so dass es nicht fallen wieder zurück in den Rachen und blockiert den Luftstrom in den Körper. Jede andere soft die oralen Gewebe außerdem wird verhindert, dass die Behinderung der Atemwege.
    • Sie können auch über kommen mundschutz, bezeichnet als mandibular advancement devices.
    • Zunächst werden diese Geräte möglicherweise unbequem zu tragen, aber es lohnt sich durchzuhalten, weil die Vorteile größer sind.
    • Einige Benutzer Klagen über Schmerzen im Kiefer oder Zähne.
    • Benutzer Klagen auch über zusätzliche Speichelproduktion, wenn das Gerät trägt. Dies ist normal und Speichel-Produktion normalisiert, nachdem der Benutzer sich gewöhnt hat, das Gerät.
    • Die meisten dieser unangenehmen Effekte sind vorübergehend und verschwinden nach einiger Zeit.
    • Sie können verlangen, follow-up-Besuche beim Zahnarzt für kleine Korrekturen verbessern die Passform und den Komfort.

    Mund Wachen werden speziell angefertigt und montiert von Ihrem Zahnarzt, um sicherzustellen, eine richtige Passform für Ihre individuellen Mund. Obwohl Sie möglicherweise in der Lage zu finden handelsüblichen mundschutz, es wird empfohlen, die von einigen Behörden, wie der FDA, dass Sie Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder Arzt, bevor Sie jede zahnärztliche Gerät für das Schnarchen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie nicht selbst-Diagnose von Schlaf-Apnoe und möglicherweise auch mit Blick auf Verwandte ernsten medizinischen Zustand.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.