Was Kommt Nach der Diagnose Krebs?

difficult-to-treat cancer

KREBS. Das Wort, dreht die Welt auf den Kopf und verändert alles. Sie gehen von der Planung Urlaub und Nächte um die Arzttermine und die Erforschung der Behandlungsmöglichkeiten im internet. Dann erhalten Sie eine schlechtere Nachricht für Sie: Sie haben einen schwer zu behandelnden Krebs. Sie Fragen sich, ob es irgendeine chance, in remission zu sein, wieder gesund.

Zwar gibt es keine Garantien, Forschung in den letzten 20 Jahren hat sich dramatisch verbessert die überlebens-Chancen für Krebs-Patienten, einschließlich derjenigen mit schwer zu behandelnden Krebsarten, wie nicht-kleinzelligem Lungenkrebs und Leukämien.

In dieser dreiteiligen Serie werden diskutieren, Schritte zu ergreifen, nachdem Sie Ihre Diagnose, den Prozess hinter sich bringen neue Medikamente auf den Markt gebracht, und einige der jüngsten Fortschritte in der Behandlung von schwierigen Krebserkrankungen.

Nach Sie Diagnostiziert

Es gibt eine Reihe von Entscheidungen getroffen werden, nachdem er mit Krebs diagnostiziert. Sie reichen von dem, was zusätzliche Tests durchgeführt werden sollten, und Behandlungen zu verfolgen, um die Pläne in dem Fall, dass die erste Behandlung nicht funktioniert. Im folgenden sind einige Schritte, die Sie ergreifen können, um verwalten Ihre Diagnose und nehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben.

–Verstehen Sie Ihre Diagnose

Der erste Schritt bei der Kontrolle von Krebs ist, genau zu verstehen, was Sie konfrontiert sind. Eine Reihe von Faktoren beeinflussen jede person, die Krebs-Diagnose und-Prognose. Dazu gehören

      • Bühne,
      • Lage
      • der patient die Allgemeine Gesundheit status

Dies ist besonders wichtig bei schwer behandelbaren Krebserkrankungen, weil die Bühne und der Standort haben in der Regel einen Einfluss auf die Behandlung Optionen, die verfolgt werden können. Zum Beispiel, Patienten mit lokalisierten NSCLC haben eine 60% 5-Jahres-überlebensrate. In der Erwägung, dass diejenigen diagnostiziert mit entfernten Lungenmetastasen haben, nur 6% überleben rate.1Browse die SEER Cancer Statistics Review 1975-2015. Akute Myeloische Leukämie – Krebs-Stat Fakten. https://seer.cancer.gov/csr/1975_2015/browse_csr.php?sectionSEL=15&pageSEL=sect_15_table.14. Zugegriffen Februar 22, 2019

–Fragen zu stellen, um besser zu verstehen, schwer zu behandelnden Krebs-Diagnose

Einige Fragen, die Sie können Fragen Sie Ihren Arzt oder Spezialisten, um Ihnen helfen, besser zu verstehen, Ihre Diagnose sind:

  • Welche Teile meines Körpers sind betroffen?
  • In welchem Stadium der Krebs ist?
  • Was sind die molekularen oder genomische Merkmale von meiner Krankheit?
  • Wie wirkt sich diese Krankheit in der Regel Fortschritt?
  • Welche Behandlungsmöglichkeiten habe ich?
  • Ist Vergebung möglich?
  • Was sind die typischen Ergebnisse dieser Krebs in diesem Stadium?

Wenn mit dieser Diskussion, es ist eine gute Idee, um jemand anderes mit Ihnen. Dies könnte ein Familienmitglied oder Freund. Sie können helfen, Informationen zu sammeln und Fragen zu stellen.

Wegen der emotionalen Natur der situation, ist es leicht zu verpassen wichtige Informationen. Eine andere person, die Sie begleiten, bedeutet, es gibt einen anderen Satz von Ohren in den Raum, um sicherzustellen, dass Informationen nicht in dem moment verloren.

Was zu Erwarten ist Nach der Diagnose

Nachdem Sie begonnen haben, zu verstehen, Ihre Diagnose, gibt es ein paar mehr Schritte durch, bevor Sie die Behandlung Entscheidungen.

Wenn Sie ein schwierig-zu-Behandlung von Krebs, wird Ihr Hausarzt oder internist wird wahrscheinlich senden Sie zu einem Krebs-Spezialisten, die Ihnen helfen, festzustellen, einen Behandlungsplan für Sie. Zum Beispiel, wenn Sie wurden diagnostiziert mit Leukämie, Sie wird wahrscheinlich bezeichnet werden, zu einem Hämatologen mit Schwerpunkt auf bestimmten Arten von Blutkrebs.

Es ist üblich, für die Patienten, um eine zweite Meinung über Ihre Krebs-Diagnose oder eine Behandlung zu planen. Oft werden die Patienten einen Termin in einem Krankenhaus wurde zertifiziert durch das National Cancer Institute (die „NCI“), wie der Dana-Farber/Harvard Cancer Center oder die Mayo Clinic Cancer Center. Diese Zentren sind Häufig involviert in klinische Studien und in der Lage sein kann, bieten zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten für Ihre situation, die nicht verfügbar sind bei Ihrem örtlichen Klinik.

Mein Rat ist, lernen Sie so viel wie möglich über Ihre Krankheit vom ersten Tag an. Gehen Sie online und suchen für Sie die meisten up-to-date Informationen über Ihre Krebserkrankung und die Diagnose-und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Viele große Krebs-Zentren, dem NCI und der American Cancer Society („ACS“) bieten eine sehr wertvolle Webseiten, Diskussions-Gruppen, blogs und Zusammenfassung, Artikel, die Ihnen helfen, Ihren Umgang mit der Diagnose Krebs.

Entscheidungen zu Treffen

Nachdem Sie besprochen haben, Ihre Diagnose und erzielt ein besseres Verständnis der situation, sind Sie gehen zu müssen eine Reihe von Entscheidungen zu treffen. Bevor du Sie machen, ist es wichtig, Ihre Prioritäten und bestimmen, was Sie erwarten, basierend auf die Ergebnisse und Möglichkeiten.

Diese Ergebnisse umfassen:2Managing Krebs als eine Chronische Krankheit. Die American Cancer Society https://www.cancer.org/treatment/survivorship-during-and-after-treatment/when-cancer-doesnt-go-away.html. Zugegriffen Februar 22, 2019

  • Komplette Remission: kein Nachweis von Krebs bleibt
  • Verhinderung der Progression: stoppen der Krebs weiter ausbreiten im Körper. Diese option wird oft mit der Behandlung von Krebs als einer chronischen Krankheit und lernen, damit zu Leben mit dem Krebs
  • Palliative care: Leben so bequem wie möglich mit Krebs; diese verfolgt werden können, ist während der Behandlung für Krebs oder nach Beendigung der Behandlung

Während der remission ist oft ein patient das ultimative Ziel ist, leider, es gibt Szenarien, wo dies nicht möglich ist. In diesen Situationen ist es wichtig zu entscheiden, wenn das Ziel ist, zu verhindern, dass weitere Ausbreitung der Krankheit oder Pflege Komfort und das Leben so gut Sie können.

Eine weitere wichtige Entscheidung ist die Bestimmung, wie Sie informiert werden möchten als patient. Einige Leute bevorzugen, um informiert zu werden bei jedem Schritt des Prozesses. Sie möchten, besprechen Sie alle Möglichkeiten mit dem Arzt, bevor Sie eine Wahl. Andere Patienten können einfach Fragen Sie den Arzt, zu erklären, die Behandlungsmöglichkeiten und die möglichen Ergebnisse. Und einige Patienten, die einer anderen person bestimmen die Entscheidungen für Sie trifft.

Jedes dieser Szenarien ist eine gültige option, und die Patienten sollten wählen, die am besten für Sie arbeitet. Wenn Sie nicht möchten, jemand anderes in den Prozess der Entscheidungsfindung, achten Sie darauf, mit Ihrem Arzt, lassen Sie Sie wissen, dass dies der Fall ist. Dies kann erfordern zusätzliche Formalitäten (vor allem nach dem Bundes HIPAA Datenschutz-Regeln).

Die Nächsten Schritte

Nach der oben beschriebenen Entscheidungen, werden Sie wahrscheinlich beginnen, den Prozess, den Sie gewählt haben, zu verfolgen. Dies gilt unabhängig davon, ob es eine form der Behandlung oder palliative Pflege.

Wenn Sie die Behandlung route, können Sie andere Entscheidungen zu treffen über, wie invasiv Sie möchten, dass die Behandlung zu werden. Sie können auch entscheiden, ob Sie verfolgt eine chirurgische option, Strahlentherapie, Chemotherapie, Immuntherapie, personalisierte, zielgerichtete Therapien, oder andere Behandlungen. Ihr Arzt kann empfehlen eine Kombination von diesen.

Je nach Art und Lage des Krebs, bestimmte Behandlungen, die möglicherweise nicht eine option sein. Zum Beispiel, ein Glioblastom befindet sich in einem Teil des Gehirns, der nicht zugänglich ist, durch eine Operation.3Brain Tumor – Behandlung Optionen. Cancer.Net. https://www.cancer.net/cancer-types/brain-tumor/treatment-options. Veröffentlicht Am 8. Januar 2019. Zugegriffen Februar 22, 2019.

Eine aufstrebende Bereich in der Krebsbehandlung ist die Immuntherapie, die beinhaltet die Verwendung von Drogen zur Aktivierung und Unterstützung einer person Immunsystem zu helfen, die Krebs bekämpfen.4Understanding Immuntherapie. Cancer.Net. https://www.cancer.net/navigating-cancer-care/how-cancer-treated/immunotherapy-and-vaccines/understanding-immunotherapy. Veröffentlicht Januar 29, 2019. Zugegriffen Februar 22, 2019.

Diese Medikamente sind formuliert, um Veränderungen auf zellulärer Ebene und helfen, den Körper zu wissen, welche Zellen sind Krebszellen.[4] Diese Behandlungsmethoden haben gezeigt, große Versprechen in neueren Studien diskutiert werden, die weiter in den Dritten Artikel.

Was, wenn es wieder kommt?

Leider, die Wiederholung ist immer eine Möglichkeit, die ist, warum es wichtig ist, weiterhin sehen Sie Ihren Arzt, nachdem er in remission. Sie überwacht alle änderungen in Ihren Körper und achten Sie auf Anzeichen von Wiederholung.

Als der Krebs zurückkehrt, kann es anders sein, als Sie zum ersten mal diagnostiziert, da die Krankheit möglicherweise mutiert oder werden resistent gegenüber Behandlungsmethoden. In diesen Fällen können die ärzte verschreiben eine unterschiedliche Vorgehensweise bezüglich der Behandlung.

Erst vor zehn Jahren, gibt es oft keine anderen Behandlungsmöglichkeiten für Patienten, wenn der Krebs kehrte zurück. Aber in den letzten Jahren haben Forscher konzentrierten Ihre Arbeit auf die überwindung von Mutationen und Resistenzen, dass sich die Krebse entwickeln, um Behandlungen. Der drug discovery-Prozess ist lang und kompliziert und wird diskutiert im nächsten Artikel dieser Serie.

Artikel in dieser Serie:

Schwierig zur Behandlung von Krebserkrankungen (Teil 1) – Was Kommt Nach der Diagnose Krebs?

Schwierig-zu-Behandlung von Krebserkrankungen (Teil 2) – Warum Drug Discovery ist So Schwer und Hohes Risiko

Schwierig-zu-Behandlung von Krebserkrankungen (Teil 3) – die Jüngsten Fortschritte in der Krebsforschung

Referenzen:

  • Durchsuchen Sie die SEER Cancer Statistics Review 1975-2015. Akute Myeloische Leukämie – Krebs-Stat Fakten. https://seer.cancer.gov/csr/1975_2015/browse_csr.php?sectionSEL=15&pageSEL=sect_15_table.14. Zugegriffen Februar 22, 2019.
  • Die Verwaltung Krebs als Chronische Krankheit. Die American Cancer Society https://www.cancer.org/treatment/survivorship-during-and-after-treatment/when-cancer-doesnt-go-away.html. Zugegriffen Februar 22, 2019
  • Gehirn-Tumor – Behandlung Optionen. Cancer.Net. https://www.cancer.net/cancer-types/brain-tumor/treatment-options. Veröffentlicht Am 8. Januar 2019. Zugegriffen Februar 22, 2019.
  • Verständnis Der Immuntherapie. Cancer.Net. https://www.cancer.net/navigating-cancer-care/how-cancer-treated/immunotherapy-and-vaccines/understanding-immunotherapy. Veröffentlicht Januar 29, 2019. Zugegriffen Februar 22, 2019.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.