Warum Es wichtig ist, für Frauen um die Sorge für Ihre Augen

closeup beautiful woman's eye 1688 x 1125

Mit-Frauen-Eye Health Month im April und Muttertag im Mai, wir haben mom und alle Frauen in unserem Leben, in unseren Köpfen. Während dieser Saison, ich will Herausforderung, die Frauen überall auf der Welt zu Frühling in Aktion und die Pflege für Ihre Augen.

 

Warum ist es wichtig, für Frauen um die Sorge für Ihre Augen?

Hormonelle Veränderungen

Es sind viele okuläre Infektionen und Anblick-bedrohlichen Krankheiten, die wenig bis gar keine Symptome. Noch wichtiger ist, es gibt wählen Sie Erkrankungen des Auges, die zeigen, dass eine höhere Inzidenz bei Frauen im Gegensatz zu Männern. Diese Tendenzen stehen in direktem Zusammenhang zu hormonellen Veränderungen, die auftreten, während eine Frau auf Lebenszeit.

Die wechselnden Niveaus der Hormone, die auftreten, während der Schwangerschaft oder später im Leben, können Einfluss auf die Tränen-Drüsen, die Verringerung der Produktion von Tränen zu trocknen die Oberfläche des Auges; daher, was zu trockenen Auge-Syndrom. Darüber hinaus der Anstieg der Hormonspiegel kann dazu führen, dass vorübergehende änderungen, wie scharf Sie sehen und wie gut deine Augen sind. Häufige Beschwerden während der Schwangerschaft gehören trockene Augen, verschwommen und verzerrt vision und Schwierigkeiten beim tragen von Kontaktlinsen. Wenn Sie erleben Veränderungen mit Ihrem vision während der Schwangerschaft, ist es wichtig zu sehen, Ihrem Augenoptiker oder Augenarzt, um zu verhindern, dass mehr schwere Komplikationen.

Makula-degeneration

Zusätzlich zu den Hormon-related eye Fragen der Gesundheit, es ist auch bekannt, dass Frauen länger Leben als Männer, erhöht sich das Risiko der altersbedingten Makula-degeneration (AMD).

Was ist AMD? Mit mehr und mehr Amerikaner in den Ruhestand jedes Jahr, ist es wichtig, sprechen Sie über die altersbedingte Makuladegeneration, eine häufige Augenerkrankung auch bekannt als AMD oder „Makuladegeneration“. Diese Bedingung ist eine führende Ursache für Sehverlust bei Menschen im Alter von 60 Jahren und älter.

AMD wirkt sich auf die Rückseite des Auges, bekannt als die Netzhaut. Die Makula ist der zentrale Bereich der Netzhaut notwendig, um zu sehen scharfe details, wie Gesichter, schriftliches material, und die Fähigkeit gibt, zu fahren. AMD wird, wenn die Zellen in der macula Fehlfunktion im Laufe der Zeit und kann sogar aufhören zu arbeiten. AMD kann „trocken“ oder „nass.“ Die Mehrheit der AMD-Fälle aus, sind trocken, das ist die weniger schwere form. In diesen Fällen, die meisten Patienten ohne visuelle Symptome, da die Krankheit Voraus, so langsam, dass der Verlust der Sehkraft tritt nicht für eine sehr lange Zeit. In der schweren feuchten form der AMD, es wurde Flüssigkeit Leckage in der Makula und die progression ist schneller und führt möglicherweise zu Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen.

Einen Augenoptiker oder Augenarzt können helfen, die Führer in der überwachung der „trockenen“ AMD, die in der Regel erfordern die jährlichen Prüfungen beinhalten die Dilatation. Für die Feuchte form, erfordert dies in der Regel ein laser-Verfahren zum verschließen der Leckage zu verhindern, dass weitere Verlust der Sehkraft. AMD selbst führt nicht zur kompletten Erblindung, da es den zentralen Bereich des Sehens Teil der Netzhaut erfolgt; jedoch sind die Patienten in der Regel nicht bewusst, Sie haben AMD, bis diagnostiziert während einer jährlichen Prüfung.

Wie kann eine Frau wissen, ob Sie mit einem Risiko für AMD? Die höchste Inzidenz der AMD tritt nach dem Alter von 60 Jahren; es kann jedoch auftreten, früher im Leben. Die Geschichte der Familie von AMD birgt ein höheres Risiko, ebenso wie Rasse und lebensstil, mit einer höheren Inzidenz bei Kaukasiern. Schlechte Ernährung, Rauchen und Bewegungsmangel werden ebenfalls zu den Risikofaktoren. Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Bewegung, nicht Rauchen und eine gesunde Ernährung, vor allem auf der Grundlage von nahrhaften Lebensmitteln wie grünem Blattgemüse und Fisch, wurden bekannt, um zu verhindern, AMD.

 

Welche schnellen Tipps können helfen, Frauen, Pflege für Ihre Augen?

Einige der milder okulärer Probleme, die Frauen müssen sich bewusst sein, sind in Bezug auf Kosmetika, besonders Augen-make-up. Diese augenfällige Probleme, die sind sogar wichtig für Kontaktlinsenträger. Viele Kosmetika und Feuchtigkeitscremes enthalten synthetische öle, die sich leicht übertragen Sie Ihre Kontaktlinsen verursacht verschwommene vision, und Kontaktlinse Ablagerungen können zu allergischen Reaktionen führen und die Allgemeine Trockenheit und Unbehagen.

Mascara, wenn Sie nicht angewendet und ordnungsgemäß entfernt, kann eine Reihe von Problemen auf dem Deckel Rand, wo viele kleine Talgdrüsen produzieren natürlich wesentliche Bestandteile für einen gesunden Tränen. Wenn mascara/Lidschatten, angewendet auf dem Deckel Rand, wo diese öl-Drüsen haben Ihre öffnungen, Sie können blockiert werden, wodurch Schweineställe und andere Augeninfektionen. Lash extending mascara enthalten Fasern, die reizen die Oberfläche des Auges, verursacht ein Fremdkörpergefühl.

Alle diese Bedingungen noch verschärft werden, mit Kontaktlinsen wie viele Arten von mascara sind wasserdicht und können Fleck weichen Kontaktlinsen. Auch, als die öl-Drüsen auf den Deckel blockiert werden, Sie verringern die Produktion der ätherischen öle, um Ihre Augen zu halten geschmiert und wohl fühlen, ob Sie Kontaktlinsen tragen oder nicht.

Um zu verhindern, und der Bildschirm für diese augenfällige Probleme für Frauen, make-routine, die Gesundheit der Augen Teil einer Gesundheits-und wellness-plan. Ein Jährlicher Besuch zu einem Optiker oder Augenarzt ist eine wesentliche Investition in die Allgemeine Gesundheit.

Hier ist eine Infografik, fasst zusammen, wie können Frauen für die Pflege Ihrer Augen.

Facts about Women's Eye Health Inforgaphic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.