Talk Tech: Die Neue Grenze von AR und VR

Vorstellen, dass der prop details von Stephen Colbert in den Regalen (@StephenAtHome), Jimmy Fallon ‚ s Talkshow-Rezeption (@JimmyFallon), oder auch die Teilnahme an einem Runden Tisch mit Ihnen, ohne zu ertragen, die Stunden der langen Linien in New York City.

Oder, die Suche nach neuen Möglichkeiten zu halten intime Gespräche mit Menschen, lernen, wie man mit anderen zu kommunizieren, unter Beibehaltung vollständige Anonymität.

Das ist das Versprechen der virtual reality und Avatare. Virtual reality (VR) – Technologien kann eine neue Art, wie wir Kontakte knüpfen, Erlebnis, Unterhaltung, lernen von einander, und auch Erfahrung in der Psychotherapie für sich selbst verbessert. Augmented reality (AR) nimmt diese auf eine andere Ebene, indem VR-Erfahrungen in realen Kontexten.

Denke der VR-Technologien als eine Schutzbrille oder ein Helm—oft als ein VR-headset, dass ist ausgestattet mit Kopfhörern und kleinen computer-displays für jedes Auge. Das headset kann an einen computer angeschlossen werden, während einige können sogar Ihr smartphone als display. Sobald Sie tragen diese VR-headset, es ist, als ob Sie sind eingebettet in eine neue Umgebung: Das VR-headset dreht sich die Welt, wie Sie Ihren Kopf bewegt.

 

Also, warum ist der VR so besonders?

VR ist eine kostengünstige Möglichkeit, erleben Sie neue Welten. In wenigen Sekunden können Sie „transportiert“ zu einem völlig anderen Umfeld. Dies hat offensichtliche Implikationen für diejenigen, die in Gebieten mit schlechter Verkehrsinfrastruktur—wie remote Flughäfen, ländlichen Standorten—sondern auch Gewalt-gefüllt unsicheren Gebieten, wo draußen herumlaufen können gefährlich sein.

VR kann auch als besonders ideal für diejenigen, die mit Fragen der Gesundheit. Denken an diejenigen, die mit Bewegungseinschränkungen, neurologische Bewegungsstörungen, oder Verkrüppelung sozialer Angst und Agoraphobie, eine Art von Angst, wo Sie nicht wollen, um in der öffentlichkeit gesehen werden. Mit einem VR-headset kann helfen.

Es gibt jedoch noch einige Einschränkungen mit VR. Schwindel ist ein großes Problem. Bis jetzt, Verzögerungen und lags zwischen der person, die Kopfbewegungen und was angezeigt wurde auf dem Bildschirm veranlassen würden, Schwindel—eine Art von Schwindel Gefühl, wo der Raum fühlt sich an wie Spinnen—wegen der Diskrepanz zwischen dem Blick und der Empfindung. Eine Vielzahl von Dingen verursacht wird dies: untermotorisiert Grafik-Prozessoren, schrecklich Eingangs-sensoren oder schlecht codierte software.

Warum ist das eine riesige Chance jetzt? Gut, in der Vergangenheit, VR war klobig, teuer, und benötigt übergroße Computer. Sie haben nicht die gleichen hochentwickelten sensoren und Eingängen, die haben wir heute, welches unsere Bewegungen und Bewegungen. Unsere Netzwerke sind heute sehr viel schneller und tragen motion-und Grafik-Daten sehr viel schneller als in der Vergangenheit.

So konnten eine ganze Reihe von neuen VR-und AR-consumer-Technologien, die alle entlassen wurden, in den letzten zwei Jahren. Dies bedeutet, dass die einmal-Nische Technologien haben im mainstream angekommen.

Es gibt jedoch noch eine Menge Raum zum Experimentieren. Es wurde nicht ein einziges gewinnen-Plattform für VR oder AR noch. Microsoft, Facebook, Google, HTC, Vuzix, und andere Unternehmen stecken viel Geld in Ihre Experimente.

Und ein solcher Bereich, der ist reif für Experimente: Reden.

 

Was, wenn Sie reden könnten, um sich gegenseitig auf Facebook—eingebettet in Facebook?

Im vergangenen Monat, drei in Kalifornien ansässige Unternehmen zeigte neue, spannende demos, die zeigen, wie wichtig sprechen tech ist für die VR-Interaktion. Einer von Ihnen, Oculus (@Oculus), ist Eigentum von sozialen Netzwerk-Riesen Facebook (@Facebook).

Facebook Oculus VR 2016 social avatars 1Facebook Oculus VR 2016 social avatars 1Facebook Oculus VR 2016 social avatars play games

Bei Oculus Connect, Mark Zuckerberg demonstrierte die Oculus Avatar-Funktion mit einer live-VR-chat-Sitzung mit zwei anderen Kollegen im VR, aber auch zu einem Hausbesuch zu einem Arzt an der University of California, San Francisco (UCSF)—nämlich, seine Frau, Priscilla Chan. Seinen Kollegen erschien als 3D-cartoon-artige Charaktere und Avatare—während seine Frau erschien, wie ein video-Fenster.

Was dieses wesentliche war die Echtzeit-mimik und gesten der hand. Während keine mimik verfolgt werden konnten, die Oculus-controller-Eingänge erlaubt den Nutzern zu kommunizieren, mit hochgezogenen Augenbrauen. Plus -, Mund-Bewegungen aufeinander abgestimmt, dass sich der Lautsprecher.

Laut TechCrunch, Oculus bewegt sich viel von Ihrer VR-und AR-Technologien in traditionellen Brillen, Weg vom großen schwerfälligen VR-headsets. Letztlich will das Unternehmen nutzen Facebook ist großen sozialen Netzwerk zu erstellen, neue soziale Erfahrungen für die Nutzer—und geben Ihnen noch mehr Anreiz, Sie bleiben befestigt in die Facebook-Welt.

Dies ist wichtig, weil mit cartoon-Avatare vermeidet viel von dem unheimlichen Tal gefunden, in der 3D-Avatare. Das uncanny valley ist, wo ein Roboter oder avatar sieht sehr menschenähnlich, hat aber features fehlen—vielleicht eine ungenaue Gesichtsbehandlung Bewegung oder Geste mit der hand—das verursacht ein unangenehmes Gefühl in den menschlichen Betrachter.

Plus, mit cartoon-Avatare können sogar besser sein als das wirkliche Leben. Es könnte für gute Unterhaltung.

 

Anlegen von live-VR-talk—shows, TV-stars und news-Kanäle der Bewegung anschließen

Was ist, wenn talk-shows dürfen Sie sich Prominente Gesicht-zu-Gesicht? Oder sogar geben Sie einen Promi-Welt?

Das ist genau das, was Adam Savage (@DontTryThis), der ehemalige Discovery-Channel-co-Gastgeber von Mythbusters, haben 2016 die Bay Area Science Festival, produziert von der University of California, San Francisco (UCSF). Dort zeigte er ein paar von seinen Lieblings-Film-Requisiten, einschließlich ein Replikat Apollo A7L Raumanzug und Admiral Ackbar den Kopf.

Diese live-VR-Talkshow angeführt von FOO (@Foo_VR) Will Smith (@willsmith)—wer brach Boden im Jahr 2016 mit den FOO VR talk-show und Norman Chan (@nchan) von der beliebten website, Getestet (@TestedCom). Das trio zog HTC Vive headsets—mit großen Stangen, die erfasst und verfolgt Ihre Positionen—und-Controller, erfasst die hand Positionen.

Adam Savage, Will Smith, Norman Chan VR live talk show

Ihre Avatare wurden blockier, muskulöser Versionen von sich selbst, sondern zeigte, wie Sie miteinander interagieren und 3D-gescannte Objekte in Ihrer Umgebung. Dies veranschaulicht, wie Sie die Menschen gestalten und remold traditionellen Formen der Unterhaltung—der Fernseh-talk-show—in etwas neues.

Auch NBC News gegangen und hat VR. Vor ein paar Wochen, NBC News statt einem mini-talk-show mit Chuck Todd von Meet The Press. Da, mit seinen Playmobil-like avatar diskutiert die Politik und hielt eine Q&A-session an einem VR-Erholung von NBC News Demokratie Plaza mit Sitz in Kalifornien AltspaceVR.

Die VR-software-Unternehmen, AltspaceVR, montiert eine komplette Kommunikations-Plattform, arbeiten über alle wichtigen Computer-Plattformen—Facebook Oculus Rift, HTC Vive, Samsung Gear VR, als auch als 2D-desktop-computing-Plattformen Windows und MacOS. AltspaceVR können die Menschen sehen einander, Nachrichten an Freunde, und erstellen Sie private Aktivitäten. Ihre Aktivitäten erinnern an Second Life—ein 3D-avatar-basierte Welt—als AltspaceVR können Benutzer spielen tabletop-Spiele, spielen Miniatur-Sport, videos sehen, und erkunden Sie neue Umgebungen.

Chuck Todd at NBC News VR Democracy PlazaNBC News VR Democracy Plaza

Aber was bedeutet all dies neue talk-tech—fusioniert mit VR—haben damit zu tun, wie können wir die Gesundheit verbessern? Stellen Sie sich vor, VR drop, die uns in unangenehme Umgebungen mit unbequemen Objekte, die es uns ermöglichen, schieben und Strecken unsere Komfort-Zonen, neue Erfahrungen zu sammeln. Wir verwenden könnten, VR Handwerk interessanter Lernumgebungen.

Und im Krankenhaus, was ist, wenn wir Experimentieren konnten, mit einer post-op-Darstellung von uns selbst zu Hause zu bestimmen, vor der Zeit, was unsere Bedürfnisse sind? Oder, test drive verschiedene medizinische Geräte und Rollstühle, bevor Sie Sie bestellen? Oder halten sogar Gruppe in Psychotherapie—also die Vermeidung von unangenehmen Gesicht-zu-Gesicht, Angst?

Obwohl wir hatten einen Einblick in VR-Anwendungen für das Gesundheitswesen und zu Gesundheit 2.0, in meinem nächsten Artikel werde ich einen tieferen Blick in die Forschung hinter der virtuellen Realität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.