Finanzielle Vorsorge in das Gesicht von Opioid-Sucht

Young woman hands on face with counselor 1000 x 667

Mit Drogen-überdosen jetzt der größte nicht-Natürliche Todesursache bei Jungen Menschen, die opioid-Krise ist unter einer schrecklichen Tribut. Leider, West Virginia ist einer der Staaten, die am stärksten von dieser Epidemie. Es hat Auswirkungen auf die meisten Familien, Krankenhäuser, Unternehmen und jeden, der ein aktives Mitglied der Gemeinschaft in die eine oder andere Weise.

Die meisten Menschen don T plan auf, die einen geliebten Menschen zum Opfer fallen, sucht aber die traurige Realität ist, dass es passiert, und in West Virginia, es passiert ziemlich regelmäßig. Hier ist, was Familien tun müssen, finanziell zu passen, wenn Ihre Familie ist belastet durch die opioid-Krise, basierend auf meiner Erfahrung, die eine fülle-manager in West Virginia, die #1 opioid-Zustand.

 

1. Bleiben Sie flüssig und supersize den Notfall-Fonds

Es ist ermutigend zu sehen, dass jemand Hilfe für Ihre opioid-sucht, aber die Realität ist, dass die meisten Menschen gehen durch rehabilitation mehr als einmal. Mit den Kosten für die Reha nicht voll erstattungsfähig durch die meisten Krankenversicherungen, die Belastung durch die Zahlung für teure (und oft wiederholten) Behandlung fällt auf die Familie. Es kann finanziell verheerend.

Während in keiner Weise ist dies ein Ausdruck eines beliebigen finanzielle Beratung, die darauf ausgerichtet sind, eine bestimmte Person, es ist meine Allgemeine Erfahrung, dass betroffene Familien durch die opioid-Krise mit einem geliebten Menschen in der Reha sein wird, gut zu halten Sie genügend Bargeld zur hand, in flüssigen Fahrzeuge. Starre, stark strukturierten Produkte werden in der Regel nicht gut zu funktionieren, wenn Sie in einer situation, wenn man kann, großen Schwankungen, oder die Notwendigkeit für sofortige Liquidität. Auf diese Weise können Sie Zugriff auf das Bargeld, wenn die Leistungen erforderlich sind, in Eile, ohne sich sorgen über die Zahlung von Strafgebühren oder verlieren principal Wert.

Als Elternteil ist es natürlich, alle Opfer, die Sie haben, sogar Ihre eigenen Mittel, um Sie zu retten Sie Ihr Kind. Wenn Sie Ihre Liebsten ist ein Opfer von opioid-sucht, Sie wissen nie, Wann werden Sie aufgerufen, Sie zu unterstützen. Am besten ist es, vorbereitet zu sein.

Während ich in der Regel empfehlen, dass Familien halten 3-6 Monate der Ausgaben in Bargeld, falls Sie Ihren Arbeitsplatz verlieren oder arbeitsunfähig werden, für die eine opioid-Krise betroffen, die Familie, würde ich vorschlagen, halten Sie fast die doppelte Menge.

 

2. Wissen, was Sie ausleihen können gegen (aber nur, wenn Sie benötigen)

Wenn Sie Zugriff auf Bargeld durch eine gerade Entzug, ohne verpflichtet zu zahlen es zurück, es ist in der Regel ein besseres Szenario. Aber was, wenn Sie nicht können? Beispiele von Fahrzeugen, die Sie ausleihen können gegen cash value life insurance (Lebensversicherung) Richtlinien, IRAs und 401ks, und auch das Eigenkapital in Ihrem Hause. Diese Fahrzeuge können ausgeliehen werden gegen aber kann es sein, dass Gebühren gehen zusammen mit ihm.

In diesem Szenario, und im Allgemeinen, ist es wichtig, das Kleingedruckte zu Lesen und zu verstehen, mit allen Konsequenzen, die entlang gehen mit finanziellen bewegt wie dieses. Zwischen Mindest-account Schwellenwerte, die vorzeitige Auszahlung Gebühren, Zinsen, Gebühren, sonstige Strafgebühren, die Transaktionskosten, und die Gewinne oder Verluste, die Sie bewusst aus der Liquidation von Sicherheiten, kann es einige ziemlich erhebliche finanzielle und steuerliche Konsequenzen für diese Aktionen.

 

3. Schützen Sie Ihr Vermögen

Ja, ich sagte es. Es ist schmerzhaft einzugestehen, aber die Wahrheit ist, dass der zahn der sucht kann lassen Sie kein Bankkonto unversehrt. Die brutale Wahrheit ist, dass ein Süchtiger kann verwüsten eine Familie Vermögens zur Befriedigung Ihrer sucht. Es obliegt den Familien, sich selbst zu schützen vor dieser geschieht, für das gute, all den Mitgliedern seiner Familie.

Während es schwierig ist, die Familien sind gut bedient, um wertvolle Vermögenswerte, sowohl physisch als auch rechtlich. Für viele, dies beinhaltet die Zusammenstellung eines anspruchsvollen Immobilien-plan, um sicherzustellen, dass die richtigen rechtlichen Schutz für die Familie. Während ich bin nicht ein estate planner, ich arbeite mit meinen Klienten‘ Anwälte sicherstellen, dass Sie wissen, Ihre Optionen und arbeiten Sie mit dem Anwalt um die richtigen Dokumente im Ort.

Laut Kevin Johns schreiben auf WealthManagement.com im Jahr 2017, den Familien der abhängigen, kann sich auch überlegen, Enterbung, verlassen die süchtig Kind eine kleinere erbschaft, indem die Süchtigen Kindes ein Vermächtnis in die Hände von einem Geschwister oder sonst vertrauenswürdigen Kontakt zu treten oder erstellen Sie eine diskretionäre Vertrauen. Jede dieser Optionen kommen mit vor-und Nachteile, so ist es am besten, konsultieren Sie einen Rechtsberater Fragen.

 

4. Nicht Opfer Ihrer eigenen Altersvorsorge für den „encore elternschaft“

Als wealth manager in West-Virginia, ich habe gesehen, unzählige Fälle von Großfamilien engagieren sich mit Erziehung der Kinder. Wenn Eltern Drogen nehmen, ist es oft die Großeltern, deren Schultern es fällt auf, um Ihre Kinder zu erziehen.

Für diesen Vorstoß in einer „encore “ parenting“ – Rolle, wie ich es gerne nennen, ist die Erfahrung sehr unterschiedlich sein können, das zweite mal herum. Oft encore Eltern konfrontiert sind, die mit der Kindererziehung in einer Zeit, wenn Sie nicht in Ihrer Arbeits-Jahren.

Sie Leben auf einem festen Einkommen, die, nach Ihren Plänen, die genug gewesen wäre, zu unterstützen, Ihre grundlegenden Wohnbedürfnisse. Aber nun haben Sie ein Kind (oder sogar zwei) zu unterstützen, und das bedeutet einen weiteren Mund zu füttern, einen anderen Körper zu Tuch, und eine andere person auf Ihre Gesundheit Versicherung.

Und natürlich gibt es den Drang zu bieten, darüber hinaus für Ihr Kind. Sie wollen, dass Sie ein normales Leben haben, als gesund und normal, wie kann trotz der unglücklichen Umstände. Viele Großeltern in dieser situation Sympathie für die Kinder, für die Widrigkeiten des Lebens, denen Sie gegenüberstehen, durch keine Störung von Ihren selbst. Aber die „nice to haves“ und „extras“ – Aktivitäten kann teuer werden. Was wirst du sagen, wenn dein Kind fragt: „Oma, können wir gehen zu Disney World?“ oder „Opa, ich will aufs college zu gehen.“

Wie weit können Sie Ihren Ruhestand Dollar Strecken? Es können nur so weit gehen. Hier ist, wo die finanzielle Planung ins Spiel kommt. Die Arbeit mit einem Berater zu verstehen, Ihr Vermögen und künftige Verbindlichkeiten, richten Sie ein budget, und zusammen eine cash-flow-Projektion, die Ihnen helfen wird, die Erträge und Aufwendungen, die Sie wahrscheinlich mit Leben.

 

5. Wählen Sie einen wealth-manager mit bedacht

Wenn es um den Umgang mit opioid-Abhängigkeit, nicht alle Vermögensverwalter sind das gleiche gemacht. Sie wollen mit jemandem zu arbeiten, ist extrem wachsam und zahlt einen hohen Grad an persönlicher Aufmerksamkeit, um seine oder Ihre Kunden. Während dieses offensichtlich scheinen kann, nicht alle Berater das liefern, was Sie sagen, Sie gehen zu. Einige Berater konzentrieren sich mehr auf die Erfüllung Ihrer Quoten-und nicht setzen die Bedürfnisse des Kunden zuerst.

Ihre service-Bedürfnisse können tiefer gehen als der Durchschnittliche Kunde. Hier Beispiele warum:

  • Der Berater hat Objektiv zu sein und leidenschaftslos und führt Sie durch Entscheidungen basieren auf Logik statt emotion.
  • Der Berater sollte genügend Aufmerksamkeit, um zu erkennen, änderungen im Verhalten, die entweder aus der Süchtige oder der Familie, nämlich die Menschen, welche zu viel Interesse in der Kontrolle der Reichtum, der versucht einzuschüchtern, andere Familienmitglieder, oder mit Schuld, um Zugriff auf die Finanzen der Familie. Denken Sie daran, dass Sie ernennen einen Vormund, der Ihre Zukunft, die Hoffnungen und Träume und Ihre Familie Vermächtnis.
  • Möglicherweise benötigen Sie die Berater und Experten Orientierungshilfe für komplexe Entscheidungen über Gesundheit, Versicherungen, Therapeuten, Reha-Zentren, etc.

 

Um es zusammenzufassen: Ein West Virginia wealth-manager-Perspektive, die auf die Unterstützung von Familien Angebot mit opioid-Abhängigkeit

Es ist zwar unangenehm zu haben, um zu diskutieren diese Fragen in einer solchen Tiefe, ich Tue es für das wohl der betroffenen. Wie bei jeder Bedrängnis, die Stille in den Feind und offene Kommunikation kann Leben retten. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben über, wie Sie helfen, Ihre Familie finanziell überleben die opioid-Krise, zögern Sie bitte nicht, mit mir in Kontakt kommen.

 

Haftungsausschluss Wertpapiere durch Cambridge Investment Research, Inc., ein broker-dealer, Mitglied FINRA/SIPC. Beratung durch Cambridge Investment Research Advisory, eine Eingetragene Anlageberater. Beacon Wealth arbeitet unabhängig von Cambridge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.