Die Wirklichen Vorteile von Frauen-Widerstand in einer Unsicheren Zeit

woman with fist raised 1500 x 1000

Frauen der amerikanischen Widerstand ist über, wie aufwachen an diesem dunklen morgen in unserem Land das politische Leben und die Zukunft unserer Demokratie, wieder zusammen mit unserem eigenen Wohlbefinden und Zweck.

Wenn Sie das Gefühl täglich gebeutelt durch einen Schneesturm von news bites und ein Dickicht von tweets, wenn Sie sich Fragen, was Sie tun, oder wenn Sie sich hilflos fühlen, ist dieses Buch für Sie.

Wenn Sie schon am Rätseln, wo sich zu drehen, wie ich anfangen soll, was zu tun ist, wie wirksam handeln, was passen würde für Sie, in diesen politisch schwierigen Zeiten, ist dies das Buch für Sie. Wenn Sie geschaut haben, auf der politischen Szene und fragte sich, ob Sie schon wanderten irgendwie in eine seltsame Mad Hatter ’s tea party oder einer Orwell‘ schen Roman und gefangen fühlen, Lesen Sie diese.

Dieses Buch ist unheimlich spannend und anregend—so wie unsere Zeit. Anschaulich geschrieben, effizient organisiert sein, in kurzen, aber gut recherchierten und pointiert Abschnitte, dies ist ein Buch für alle, die sowohl Fakten und inspiration zu bekommen selbst begann, oder halten sich, gehen in diesen chaotischen, oft entmutigend Zeiten.

Das Buch deckt ein breites Gebiet von verschiedenen Themen und historischen Präzedenzfällen, die mit verve und Klarheit. Und, es ist lustig, zu Booten! Smart! Und emotional klingen—denn humor ist ein Teil von dem, was hält uns in Zeiten der not und Krise. Das Buch ist lebhaft und lebendig, trotz der Tatsache, dass McCann ist ehrlich über die vielen schwierigen, auch schwierige Aufgaben, die wir Gesicht. Der humor, der Punsch und der Muskel von dem schreiben halten Sie Lesen. Vergrößern Sie Ihr Geschäft von Ideen. Und Sie daran erinnern, was wir alle jetzt brauchen, um unsere Zukunft lebenswert (und angenehm, zu): zusammen arbeiten.

An einem Punkt, McCann spricht über Küche-Tisch treffen und wie unterstützend Sie sind, dieses Buch zu Lesen ist ein bisschen wie immer zusammen mit einem guten Freund—oder mehr als eine, setzte sich an einen Tisch und beginnen zu fühlen, weil das Gespräch, die gemeinsame Energie, das lachen und die gemeinsame Absicht, dass wir immer Teil einer Gemeinschaft, die in Bewegung sind, dass mit diesen Freunden an Bord, wir sind bereit, die Welt zu bewegen. Zur Abholung bereit unsere Ecke des Himmels.

Die meisten von allen, ist dieses Buch ein wesentlicher Wegweiser zum Aktivismus, zum Wohlergehen in einer Welt versuchen, die Kunst und Praxis der immer Teil der Lösung, um die Freuden und Annehmlichkeiten der Gemeinschaft, und immer in Bewegung.

 

Die gesundheitlichen Vorteile des Aktivismus

Die Schriftstellerin und Aktivistin Grace Paley sagt,

„Zu hoffen ist, zu handeln.“

Ich bin ein Schriftsteller und im Ruhestand MFT (Ehe-Familie-Therapeut) und Zertifizierte Psychodramatist. Es ist weithin bekannt und geschrieben über in der Psychologie und Soziologie, die Verbindung zu einer Gemeinschaft, die Mitgliedschaft in Gruppen und bestimmte Formen von Aktivismus beitragen, seelische Gesundheit und den Schutz vor Depressionen. Der positive Psychologe Mihaly Csikszentmihalyi sagt, „…keine Eigenschaft ist mehr nützlich, mehr essentiell für das überleben, und eher zur Verbesserung der Qualität des Lebens, als die Fähigkeit zu transformieren Widrigkeiten in eine angenehme Herausforderung.“1

Kooperative Gruppen lösen eine Vielzahl von Problemen, von der numerischen zur sozialen, besser als sogar die meisten intelligenten und kreativen Einzelpersonen alleine arbeiten.2,3 Weitere Forschung hat gezeigt, dass sowohl ehrenamtliche Arbeit und Aktivismus haben positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die emotionale Ausgeglichenheit.

„Gehen auf Demonstrationen, Petitionen, veranstalten Kundgebungen und anderen politischen Aktivismus könnte tatsächlich verbessern können Ihre Gesundheit und das Allgemeine Wohlbefinden.“4

Engagement und Freiwilligenarbeit haben etwas unterschiedliche Wirkungen, je nach Megan Glister, aber beide erhöhen das individuelle Gefühl der Zugehörigkeit und der forge-community ties, dass die Unterstützung individuell und in der Gruppe Kraft und Zweck.5 Viele der herausragenden Aktivisten der Welt—Thich Nat Hahn wird zum Beispiel geschrieben haben, auf die Aufrechterhaltung der balance und der Zusammenhang zwischen Glück oder Wohlbefinden und ein Aktivist Leben, wo der Sinn für die Bedeutung der einzelnen Beziehungen zu anderen und zu der Welt wird, täglich und natürlich.6

Wir alle betrachten uns in besonderer Weise. Wie Sie Ihr eigenes Konzept, wer Sie sind in der Welt, wie Sie wachsen und sich verändern, um die die meisten von Ihre eigenen besonderen Charakter und Attribute, ist ein Indikator sowohl von der Fähigkeit zur Erfüllung von Entwicklungs-Herausforderungen und der Fähigkeit zu überleben, auch gedeihen, in einer Welt, die trotz unserer amerikanischen Vorliebe für romantische Gedanke, kann ein rauer Ort.

Konstruktive, kooperative und positive psychologien konzentrieren sich auf die einzelnen Vermögenswerte und Ressourcen zur Darstellung von Problemen lösen. Dieser Aspekt des selbst, des Bergbaus und der Nutzung Ihrer eigenen Ressourcen (und ich sah immer wieder in meine 35 Jahre Praxis als Therapeutin), hilft den Menschen zu sein, einfallsreich und erfolgreich in die eigenen Möglichkeiten, in einer Welt, die jetzt ist—und vielleicht immer—schwierig zu verhandeln. Also einen Weg zu finden, aktiv sein auf der Seite, die Sie wollen—Sie wirklich wollen, zu gewinnen, ist wahrscheinlich, um es einfach auszudrücken, Sie fühlen sich viel besser.

Es ist eine alte Idee, aber es hat sich evergreen: Auch Aristoteles sagt, dass Glück befindet sich in tugendhafte Aktivität. Obwohl er möglicherweise nicht gedacht haben, dass die Aktivität wäre Widerstand gegen einen Kerl mit gefärbt gelbe Haare und eine rote Mütze, und er wusste nichts über die positive Psychologie, war er nach rechts auf das Ziel.

 

Die Vielfalt und Kreativität des Aktivismus

McCann highlights, die wir brauchen die Art von tatkräftiger Unterstützung und Kraft, dass unterstützt die lokale—und vielleicht auch weltweit verändern. Karen hat aufgezeichnete interviews mit Frauen, die alle über die USA tun inspirierende Arbeit. Sie ist buchstäblich erledigt die Arbeit für Sie. Sie erzählt lebendige Geschichten; Sie hat geredet zu den Menschen, deren Geschichten, die Sie sind. Es ist persönlich und real. Sie weiß, es ist verschiedene Anschläge für verschiedene Völker, so dass Ihre Beschreibungen und Vorschläge befassen sich mit einer Vielzahl von Widerstand-Methoden.

Sie untersucht Tyrannei und Ihre Praktiken. Einer Ihrer Abschnitte, die details der Bewegungen auf der ganzen Welt und über die jüngste Geschichte, in der Gruppe Aktionen, auch Gruppen-Aktionen wie das singen verbotener Lieder, haben nach unten gebracht repressive Regime. Sie diskutiert die Probleme und die grassroots advocacy geht in viele Bereiche unseres nationalen Lebens (D. H., Rassismus, Bürgerrechte, die Erfahrungen von nicht-weißen und nicht-christlichen folk -, die Arbeit von LGBTQ und Behinderten Gemeinschaften, die Rechte der Frauen, Arbeitnehmerrechte, Umwelt und Klimawandel) sowie der praktischen und operativen mechanik um Veränderungen passieren (d.h., Geld zu sammeln, sammeln-Befürworter, – Methoden, einschließlich der friedliche protest, der ABC-Aktion).

Offenbar der Wendepunkt für den Wandel kommt irgendwann der moment, wo genug von uns (und es gibt eine tatsächliche Prozentsatz) aufstehen und Lärm machen, wo genug von uns haben diversifiziert in alle Arten von Möglichkeiten und Wege, so dass eine Verschiebung, etwas neues, beginnt zu geschehen. Karen gibt Beispiel nach dem, wo diese Türen zu ändern, ist offen. Es ist sehr ermutigend.

Ein anderer Weg, dieses Buch ist für mich sehr wichtig ist die Betonung der Kreativität des Aktivismus. Im Laufe der Geschichte haben Künstler seit wegweisenden Stimmen im wesentlichen kulturelle und politische Veränderung zu bewirken. Obwohl Thoreau einsamen sich am Walden Pond, außerdem war er ein abolitionist, der ging ins Gefängnis für die Verweigerung zu zahlen eine Kopfsteuer, die unterstützt die Ausweitung der Sklaverei in neue Territorien, und seinen Aufsatz über Walden Teich und Leben nahe der Natur hat sich zu einem der Vorläufer der Bewegung zum Schutz unserer Umwelt.

Als Künstler und Schriftsteller, glaube ich, dass Kreativität ein wesentlicher Bestandteil für effektive Veränderungen in Individuen und für Gesellschaften. Kunst, wie die Wissenschaft, das ist eine Auseinandersetzung, ein Weg der Entdeckung. Kunst ist die Seele der erfolgreichen Aktivismus. Karen ‚ s Buch hat viel Künstlichkeit. Der Schreibstil ist frisch, muskulös, witzig. Sie umfasst auch links zu Ihren blogs, die viele wunderbare visuals. Das format ist intelligent, originell, verständlich und sehr nützlich—Sie finden, was Sie brauchen, um wissen schnell, und es gibt viele Straßen in Richtung Maßnahmen zu ergreifen, mit ausgezeichneten Beschilderung.

 

Kunst kann eine Warnung sein und ein fest

Kunst kann eine Warnung sein (denke, Orwell, 1984, oder Margaret Atwood, Die Geschichte der Dienerin) und die feier (die Gedichte von Gerard Manley Hopkins oder Mary Oliver) oder beide (sagen wir mal Song of Solomon von Toni Morrison oder Emily Dickinson riesige Fundgrube von Gedichten). Und Kunst als historische Aufzeichnung, erinnert uns daran und hält die Streichungen und Heuchelei des politischen Lebens wird wirksam (Elena Ferrante ’s Neapolitaner“ – Trilogie, ein Buch von James Baldwin, Ta-Nehisi Coates, Zadie Smith).

Offensichtlich sind diese nur wenigen Beispiele für ein riesiges Geschäft. Wenn Sie nach inspiration suchen, das gibt es—und das ist ein weiterer Grund, Karen ‚ s Buch ist so gut. Sie besitzen umfassende Kenntnisse in Literatur und Geschichte, Ihren vielen Reisen und lebendige Anspielungen auf Künstler, Denker, Schriftsteller, Aktivisten, street artists, Menschen, deren Leben in sich selbst, Aussagen, die Künstlerische und kreative Auseinandersetzung mit (überprüfen Sie heraus das Museum der Propaganda in San Rafael, nur ein Beispiel von so vielen!) sind ein Beweis für die Verflechtung von Kreativität und Aktion für das Erwachen und positive Veränderung.

 

Es ist ein Buch über Leben, Freiheit und das Streben nach Glück

Frauen der amerikanischen Widerstand ist über Leben, Freiheit und das Streben nach Glück (wo habe ich das gehört, diesen Satz?), über das, was wir Frauen, wer wir sind, tun können, um unsere Welt besser und sicherer und demokratischer—diese Welt, die so viele von uns fühlen sich auf der Schwelle von Veränderungen, müssen wir unsere eigenen.

Eine Frau zu sein und den status quo herauszufordern war schon immer eine gewaltige Aufgabe. Das halten der Welt (was bedeutet, zu tun, was getan werden muss, ob es die Wäsche oder die führenden Marken), während die änderung es erfordert, Fortitudo—die, so scheint es, angesichts dessen, was Karen hat zutage gefördert, über unsere vielen Erfolge in der Vergangenheit, die wir haben! Wir sind diejenigen auf die wir gewartet haben, als Karen McCann sagt.

Karen Grundierung auf, wie und wo und was—die es irgendwie schafft, beides zu sein, umfassende und un-langweilig zugleich—machen uns stärker, klüger und effizienter zu tun, was getan werden muss. Holen Sie sich dieses Buch. Lesen. Sagen andere über Sie. Warten Sie nicht. Es ist eine Blaupause, die wir alle brauchen.

Hier ist, was die großen 18 Jahrhundert Aktivist für die Gleichstellung der Frau, Mary Wollstonecraft, sagte:

„Der Anfang ist immer heute.“

Referenzen 1. Csikszentmihalyi, Mihaly. Flow: Die Psychologie der Optimalen Erfahrung. Ebury Digital, 2013. 2. Laughlin, P. R., et al. „Gruppen besser als die besten Individuen auf Buchstaben-zu-zahlen-Probleme: Effekte von induzierten Strategien.“ Sage Journals. Vol. 15, Heft 2, S. 231-242, http://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/1368430211419174. 3. Laughlin, P. R. Group Problem Solving. Princeton University Press, 2011. 4. Klar, Malte und Kasser, Tim. „Einige der Vorteile des Seins ein Aktivist: Mess-Aktivismus und seine Rolle in der Psychologischen Wohlbefinden.“ Internationalen Gesellschaft für Politische Psychologie. Vol. 30, No. 5 (October 2009), S. 755-777, https://www.jstor.org/stable/41502458?seq=1#page_scan_tab_contents. 5. Gilsster, M. E. „im Vergleich Nachbarschaft-Fokussierte Engagement und Ehrenamtliche Tätigkeiten: Psychologische Wohlbefinden und die Soziale Verbundenheit.“ J Community Psychol. 2012 Sep; 40(7): 769-784. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4830483/ 6. Thich Nat Hahn. Das Wunder der Achtsamkeit. Übersetzt von Mobi Ho. Boston: Beacon Press, 1975.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.