Die Anti-Empfängnisverhütung Tagesordnung wird Angeheizt durch Gefälschte Wissenschaft

birth control pills 1297 x 865

Es gibt eine große Perspektive essay in dieser Woche die New England Journal of Medicine genannt, “Alternative Wissenschaft und die Menschliche Fortpflanzung“. Es wurde geschrieben von Alta Charo, JD, Professor für Recht und Bioethik an der University of Wisconsin–Madison. In ihm wird erläutert, wie Sie den letzten Trumpf Verwaltung ernannten, darunter auch einige in der Abteilung für Gesundheit und Human Services, haben „alternative Wissenschaft“ zu fördern, Ihre persönlichen Ansichten über Empfängnisverhütung. Sie beschreibt auch die verbreitete Verwendung von „alternative Definitionen von gut verständlichen medizinischen Bedingungen“ zu verschleiern anti-Empfängnisverhütung-Agenden. Beide sollten sich Interessierte im Frauen-und reproduktive Rechte. Werfen wir einen genaueren Blick.

 

Trump ist anti-Wissenschaft Mandatsträger

  • Teresa Manning, ein anti-Abtreibung adjunct professor an Antonin Scalia Law School an der George Mason University, ist der neue deputy assistant secretary des HHS für die Bevölkerung Angelegenheiten. In dieser Rolle, Sie wird helfen, überwachen die Programme des Bundes für Familienplanung einschließlich der Verwaltung des $286 Millionen Titel X Bundes-Familien-Planungs-Programm, dass serviert mit niedrigem Einkommen oder nicht versicherte Frauen. Früher war Sie ein lobbyist für die Nationalen Recht auf Leben Ausschuss, und Sie hat als politische und rechtliche analyst für Recht-zu-Leben Fragen an das konservative Family Research Council Lobby-Gruppe in Washington, DC In einem interview mit NPR im Jahr 2003, Manning, sagte, dass „Empfängnisverhütung nicht funktioniert“ und dass Frauen die Einnahme der Pille wird schließlich Schwanger. Wirklich? Während Sie mit Ihnen oder, nachdem Sie stoppen? Nicht Sie wissen, dass viele Studien belegen die Wirksamkeit der beiden, die die Antibabypille (91%) und long-acting reversible Verhütungsmittel (99%)? Oder, nicht Sie Pflege? Wie auf der Erde landete Sie in dieser position?
  • Charmaine Yoest , ist der ehemalige Leiter des anti-Abtreibung-advocacy-Gruppe Amerikaner United for Life. Nach Charo, Yoest geholfen, sich zu entwickeln,

    „die Strategie für Texas Statuten, die war so voll mit Hindernissen zu Abtreibung services, präsentiert unter dem Deckmantel von Schutz für die Gesundheit der Frauen, dass der oberste Gerichtshof der USA verlassen, seine übliche Maße Rücksicht zu Landtagen und schlug das Gesetz, weil die Ihr zugrunde liegenden Tatsachenbehauptungen waren offenkundig falsch.“

    Sie wurde ernannt, der als assistant secretary für öffentliche Angelegenheiten an HHS. Ihr gefälschte Wissenschaft Erklärungen enthalten die Behauptung, dass Kondome schützen nicht vor HIV oder anderen sexuell übertragbaren Krankheiten (STD). Sie ist entweder absichtlich unwissend oder ist dies eine dreiste Lüge. Wie kann man Arbeit in dem Bereich der Gesundheit von Frauen und nicht wissen, dass Kondome sind wirksam bei der Verringerung der übertragung von HIV sowie gegen einige sexuell übertragbare Krankheiten (die, die übertragen werden, indem genital-Flüssigkeiten im Gegensatz zu den Haut-zu-Haut-Kontakt)? Yoast auch behauptet, dass Abtreibung verursacht Brustkrebs und psychischen Problemen trotz guter Beweise für das Gegenteil. Ihr know-how beim eintreten für Ihre persönlichen Ansichten dienen sollte Ihrem gut in Ihre neue position, aber nicht die öffentlichkeit.

  • Valerie Huber wurde vor kurzem als eines HHS position, in der Sie helfen, führen Programme auf Jugendlicher Gesundheit. Früher war Sie die Leiter Aufsteigen (ehemals Nationalen Abstinenz Education Association), einer Organisation, die behauptet, dass es einen kausalen Zusammenhang zwischen der Abstinenz-only-Programme und eine Verringerung der Armut. Es gibt einen Zusammenhang zwischen teenager-Schwangerschaften und Armut, aber der Abstinenz-only-Programme haben nicht erwiesen, um zu verhindern, dass diese Schwangerschaften.
  • Katy Talento wurde mit der Innenpolitik Rat. Ihre auffälligsten Aussagen über Verhütungsmittel enthalten Forderungen, dass die effektivsten Arten von Verhütungsmitteln zu Unfruchtbarkeit und Fehlgeburten und eine Täuschung, eine 2012-Studie, in der Sie sagte, dass der Autor zeigte, dass Verhütungsmittel „brechen Sie Ihre Gebärmutter.“

Die Ernennung der vier anti-Wissenschaft Frauen, die von der Trumpf-Verwaltung sollte als keine überraschung kommen, da diese die gleichen Leute, die eliminiert haben Klima-Wissenschaftler von der US-EPA und, im Allgemeinen, haben bestellt Menschen zu hohen Positionen, die gegen die mission der Agenturen, Sie wurden auserwählt, um zu führen.

 

Alternative Definitionen und Verwerfungen der Wissenschaft

Charo auch darauf hin, dass die Neudefinition der Phasen der Schwangerschaft ist eine andere Taktik verwendet durch Einzelpersonen und Organisationen, die sich gegen Empfängnisverhütung. Sie sagt, dass durch die Neudefinition, wie Schwangerschaften sind datiert, Sie in der Lage gewesen, um Statistiken zu erzeugen, die „fälschlicherweise erhöht die Lebensfähigkeit Statistiken für niedrigere gestational Alter und hilft, den Rücken zu stärken Argumente, die für 20-Wochen-Grenzen auf Abtreibung.“ Diese „alternative Fakten“ wurden von einigen Landtagen zu unterstützen, die Abtreibung Beschränkungen.

Eine alternative definition, die verwendet wurde, ist zu behaupten, dass contraceptions sind eigentlich abortifacients. Obwohl es herum für eine lange Zeit, Charo sagt, es hat jetzt „enorme Bedeutung mit dem Anstieg des ‚Gewissens-Klausel‘ Weigerung zu verschreiben oder bieten Kontrazeptiva von ärzten, Pflegepersonal und Apothekern.“

Charo fest, dass die meisten ärzte, darunter der Bund, definieren der Schwangerschaft, die nach der implantation der befruchteten Eizelle. Hormonelle Verhütungsmittel wirken in Erster Linie durch die Verhinderung des Eisprungs, obwohl Sie auch verdicken den Schleim am Gebärmutterhals, so dass es schwieriger für die Spermien zu betreten, der Gebärmutter, und Dünn die Auskleidung der Gebärmutter, so dass es weniger wahrscheinlich, dass eine befruchtete Eizelle zu implantieren. Sie unterbrechen nicht eine etablierte Schwangerschaft. Nach dem essay, die am häufigsten verwendeten IUP Arbeit durch die Hemmung der Befruchtung durch Veränderung der uterinen Umgebung, so ist es feindlich gegenüber Spermien. Sie können manchmal verhindern, dass die implantation, aber Sie unterbrechen nicht eine etablierte Schwangerschaft.

Eine aktuelle Aussage über Empfängnisverhütung durch das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen bringt es auf den Punkt, indem er sagte:

“Die Fakten sind, dass keine glaubwürdige Forschung bestätigt die falsche Aussage, dass birth control verursacht Fehlgeburten. Neben der von der FDA zugelassene Verhütungsmethoden sind nicht abortifacients. Alle FDA-zugelassenen Verhütungsmittel handelt, bevor die implantation nicht beeinträchtigt, eine Schwangerschaft, und ist nicht wirksam, nachdem eine befruchtete Eizelle implantiert hat erfolgreich in der Gebärmutter.“

Durch die Neudefinition der Schwangerschaft und nach der „moralischen status an die befruchtete Eizelle vor der implantation, anti-Empfängnisverhütung befürwortet erzeugen Sympathie von jenen, die gegen Abtreibung auch wenn das, was passiert ist medizinisch nicht Abtreibung überhaupt.

 

Alternative Wissenschaft vs. Harten öffentlichen politischen Entscheidungen

Charo erinnert uns daran, dass

  • Fakten egal
  • Wissenschaftliche Methoden Angelegenheit, und
  • Medizinische Terminologie-Sache

Natürlich können Sie sagen, aber denken Sie daran, Sie war das schreiben dieses für die Leser des New England Journal of Medicine, wo die meisten Leser würden sich sehr stark einverstanden mit diesen Aussagen.

Die vernünftigen Menschen, sagt Sie, „kann nicht über die moralische Bedeutung der Befruchtung, aber Sie nicht löschen implantation von Stadien der Schwangerschaft und verwechseln Sie nicht die öffentliche Debatte, die durch diese opposition zu Abtreibung mit der opposition zu Verhütung…zu Ignorieren, zu leugnen oder neue Interpretationen der Realität hat echte Folgen für die öffentliche Ordnung und die menschliche Gesundheit.“

Sie schließt, indem er uns daran erinnert, dass

„alternative Fakten sind nur Fiktion und alternative Wissenschaft ist nur schlechte Politik.“

Diejenigen von uns, die Pflege tief über die Gesundheit von Frauen und reproduktive Rechte haben reichlich Grund zur Sorge nun, dass Befürworter der gefälschte Wissenschaft sind in Positionen der macht und alternative Fakten wurden offensiver, die von Landtagen. Wir müssen wachsam sein und wir müssen widerstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.