Beobachtungen auf dem US-amerikanischen Gesundheitssystem am Ende von 2017

Stethoscope on American flag 1024 x 768

Gesundheitswesen in den USA ist aus mehreren Kostenträgern (private Versicherer und Staatliche Programme, einschließlich der ACA), verwirrende Berichterstattung Regeln, unzähligen delivery-Systeme von unterschiedlicher Qualität, und eine große Anzahl von verschiedenen staatlichen und nationalen Vorschriften. Es ist kein Wunder, die Menschen sind verwirrt und oft falsch informiert darüber, wer bezahlt was, Wann und wie.

Diese Verwirrung ist nicht durch die Tatsache geholfen, dass die Affordable Care Act (ACA) wird dauerhaft beschriftet „Obamacare“, die oft scheint wie ein Versuch, zu politisieren Gesundheitswesen Finanzierung zu einer Zeit, als es braucht, um sich auf die Bedürfnisse von Patienten. Es bietet auch eine praktische Trick für Politiker, die wollen, um zu verschleiern Ihre Unterstützung von Versicherungs -, Pharma-und medizinische Ausrüstung Unternehmen, die lobby für Ihre eigenen Interessen an Patienten Kosten.

Was können wir tun, um zu fördern, das Bewusstsein der Gesundheitsversorgung, Versicherungen und rechtliche Fragen auf lokaler und nationaler Ebene? Wie können Reformen im Gesundheitswesen, wie die Bewegung in Richtung mehr integrierte Versorgung, helfen bei der überbrückung von Lücken zwischen Papierkram, Bürokratie, Gesetzgebung, Versicherung und Defizite, und der Druck um den Wert zu erhöhen und die Qualität der Versorgung für die Patienten? Hier sind einige Beobachtungen darüber, wie wir in diese prekäre Lage geraten und einige Vorschläge über das, was wir tun können, um die Dinge besser zu machen, voran.

 

Die öffentliche Meinung in Bezug auf Bundes-healthcare-Finanzierung

Während out-of-pocket Kosten weiter zu erhöhen, single-Zahler Gesundheitswesen Rechnungen und ähnliche Vorschläge werden wahrscheinlich garner Unterstützung aus der öffentlichkeit. Nach der Pew Research Center, eine Mehrheit der Amerikaner glauben

„[I]t ist die Bundesregierung in der Verantwortung, um sicherzustellen, dass alle Amerikaner haben Krankenversicherung ab.“

Im Widerspruch zu dieser Feststellung ist die vehemente opposition der staatlichen Förderung, die existiert unter bestimmten Amerikaner, auch einige, die vertrieben worden sind, in Schulden durch arztkosten.

Wie Atul Gawande ‚ s Artikel im New Yorker, „Ist die Gesundheitsversorgung ein Recht?“ weist darauf hin, fast scheint es, werden grundsätzlich für einige Personen abzulehnen, die Unterstützung von der Bundesregierung mit Bezug auf das Gesundheitswesen trotz der Tatsache, dass es zumutbar ist und erwartet, dass in fast allen anderen Ländern der industrialisierten Welt. Auf Konkurs aufgrund Arztrechnungen, Gawande stellt fest, dass einige Menschen fühlen Scham eher als frustration oder Wut über einen korrupten und ungerechten Gesundheitssystem stellt die Empfänger in solchen schrecklichen finanziellen Risiko. Wie er schreibt, „Hier [Athens, Ohio], self-reliance ist ein totemistischen Wert.“

 

Was bedeutet der medizinische Tourismus zu sagen über unser Gesundheitssystem?

Bedenken über die heutige healthcare-Markt nicht nur für diejenigen ohne Krankenversicherung. Die Existenz eines robusten medizinischen Tourismus-Industrie spiegelt die Notwendigkeit für eine erschwingliche Gesundheitsversorgung auch für diejenigen, die eine Krankenversicherung haben. Dies ist, weil die benötigten Dienste nicht abgedeckt werden oder möglicherweise unannehmbar hohen out-of-pocket Kosten, machen Sie unbezahlbar.

Zum Beispiel, AMR Luft zitiert eine New York Times Geschichte über einen Mann, dessen Versicherung nicht abdecken der Kosten, die ihm erforderlich Hüftgelenkersatz, so flog er nach Belgien haben das Verfahren getan, statt. Die Operation, plus dem Preis für Flug und Unterkunft kombiniert, kostet ihn ~13.000 Dollar, ein Bruchteil der US-Kosten von ~100.000 Dollar für die Operation allein.

Komiker David Sedaris‘ New Yorker Geschichte ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Medizin-Tourismus geworden ist „eine Sache“. Er beschreibt den Besuch einer kleinen Gemeinschaft, die Arztpraxis für die zahnärztliche Versorgung in Frankreich. Er machte es klingen relativ günstig und schmerzfrei im Vergleich zu dem, was passiert wäre, wenn er versucht, die gleichen zahnmedizinischen Verfahren in den USA gewesen wäre, erforderte eine separate, und zweifellos teuer, Kieferorthopäde Empfehlung. Aber Frankreich kann nicht jeder Amerikaner die erste Wahl für die Zahnpflege, dental-Tourismus unter US-Bürger ist, in der Tat, lebendig und gut. Das beliebteste Reiseziel für die kieferorthopädische Chirurgie ist Mexiko, dicht gefolgt von Ländern wie Ungarn, Thailand und Indien.

 

Die Notwendigkeit für die integrierte Versorgung

Ein weiterer trend, der immer die norm, da bewegen wir uns langsam in Richtung der Wert-basierten Sorgfalt und vielleicht sogar umfassende reform im Gesundheitswesen ist die integrierte Versorgung, insbesondere die integration der psychischen Gesundheit mit der körperlichen Gesundheitsversorgung. Nach Colleen Milde Cordes, der verdient einen Ph. D in Psychologie Beratung von der Arizona State University, die integrierte Versorgung ist von entscheidender Bedeutung, um „die Behandlung der psychischen Gesundheit Aspekt von chronischen Gesundheitsproblemen wie Depressionen und Angstzuständen, diabetes und Reizdarm-Syndrom.“

Als die Zahl der Menschen mit mehreren komorbiden körperlichen und psychischen Erkrankungen immer weiter ansteigen, ist es zunehmend wichtig, um sicherzustellen, Patienten und teams von ärzten, Chirurgen, case Manager, Krankenschwester und-Koordinatoren, und psychische Gesundheit Profis sind in der Lage, effektiv zu kommunizieren sowohl untereinander als auch mit Ihren Patienten, Familien und Betreuer. Gute Kommunikation, einschließlich der Verwendung von elektronischen Patientenakten und anderen digitalen Kommunikations-tools, die helfen können verhindern, dass versehentliche verschreibungspflichtiges Medikament Wechselwirkungen sowie die Behandlung Pläne könnten kontraindiziert sein, wenn bisher unbekannte gesundheitliche Probleme sind nun offenbart.

Wegen der andauernden stigma über psychische Gesundheit—vor allem bei den älteren Generationen—ärzte und Krankenschwestern müssen gemeinsam mit dem Psychologen zu erkennen nicht diagnostizierten Angststörungen, Depressionen oder Drogenmissbrauch, die stören könnten oder erheblich behindern ein patient die Verbesserung und eventuelle Wiederherstellung. Voll integrierte healthcare-teams können arbeiten, um sicherzustellen, die Bedürfnisse der Patienten erfüllt werden, in einer Weise, die günstiger sind als bei Anbieter arbeiten in nicht verbundene silos.

 

ACA-Einschreibung & aktuelle Gesetzgebung

Das Fenster für die Anmeldung für ACA-Finanzierung der Gesundheitsversorgung verkürzt wurde dieses Jahr nur dauert bis Mitte Dezember (12/15/17), dauert es eine kombinierte, gemeinsame Anstrengungen von lokalen Beamten der öffentlichen Gesundheit, Gesundheitswesen Administratoren und andere community-Beschäftigten im Gesundheitswesen zu deutlich informieren die öffentlichkeit über Ihre Krankenversicherung Optionen.

Abhängig von Ihrem Land des Wohnsitzes, die Preise für ACA-Pläne gegangen sein, nach oben oder unten—es hängt alles davon ab, ob Ihre staatlichen Gesetzgeber entschied sich in der ACA-finanzierten Medicare-Erweiterung für Ihren Zustand in den ersten Platz. Die Wähler in einigen Staaten, wie Maine, gestimmt haben, zu erweitern Medicare-trotz Ihrer Gesetzgeber die vorherigen Stimmen gegen optionale Erweiterung. Angesichts der Entschlossenheit der gegenwärtigen Regierung zu verwechseln Bestandteile, viele können auch nicht erkennen, ACA-finanzierten Gesundheitsversorgung ist immer noch eine option für Sie. Aber, ironischerweise, wie die New York Times berichtet,

„Die republikanischen Angriffe auf die Affordable Care Act zu sein scheinen stärkenden Unterstützung für das Gesetz.“

 

Die Notwendigkeit, informiert zu bleiben

Weil es so verwirrend, um mit den verschiedenen Argumente für und gegen Gesundheitswesen-verbundene Rechtsvorschriften—vor allem, da Fragen der öffentlichen Gesundheit in den USA sind so oft politisiert—es kann hilfreich sein, für Patienten und healthcare-Administratoren zu suchen, das Gesundheitswesen und der Rechtsvorschriften und Politik Informationen von Stiftungen und Organisationen wie der Healthcare Leadership Council, der Henry J. Kaiser Family Foundation und Der Robert Wood Johnson Foundation—sowie Informationen über open enrollment mit dem Health Insurance Marketplace-von der Bundesregierung.

Teil der Bewegung nach vorne, mit umfassender Gesundheitsversorgung für alle wird sich zweifellos beinhalten, sich mit einigen der selbstzerstörerischen Einstellungen und kulturelle stigmatisierungen mit staatlicher Hilfe. Wir können zusammen arbeiten, um die bypass-Politisierung und falschen Dichotomien durch die Aufklärung der Individuen über die beste professionelle Behandlung und Versicherungs-Optionen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.